Ressourcen tanken - Kraft schöpfen - Energiespeicher füllen

Noch genügend Plätze vorhanden

Fühlen Sie sich manchmal erschöpft von vielen beruflichen Herausforderungen in diesen unsicheren Zeiten? Brauchen Sie mal Abstand von sich selbst und dem Alltag, Austausch mit anderen und einen neuen Blick auf Kraftquellen und Energiereserven?
Der Alltag pädagogischer Fachkräfte gestaltet sich oft wenig vorhersehbar und komplex. Viele schnelle Änderungen können auf Dauer mürbe machen und Kraft kosten. Im Online-Seminar gibt es die Gelegenheit, Ermüdung zur Sprache zu bringen und sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren.
In diesem praxisorientierten Seminar füllen Sie, durch wertvolle Impulse angeregt, Ihre eigenen Energiespeicher wieder auf. Sie lernen eine grundlegende positive, wertschätzende Haltung für die Arbeit, den Umgang mit sich selbst und mit Kolleg*innen.

Inhalte

  • Ressourcen und Fähigkeiten 
  • Meine Krisenressource 
  • Neue Wahlmöglichkeiten 
  • Fokus auf eine gelingende Zukunft 
  • Mehr Leichtigkeit beim Arbeiten

Methoden

Impulse, Übungen, Entspannungsübungen/-reisen, Austausch

Judith Bolz

Dipl.-Päd., hypnosystemischer Coach, Sehtrainerin, Zaubertherapeutin

Seminar-Anmeldefrist ist bereits abgelaufen!

  • Termin
    Di, 14.05.2024
    09:00 - 16:00
  • Ort
    Online
  • Referent*innen
    Judith Bolz
  • Teilnehmer*innen max.
    16
  • Anmeldeschluss
    22.04.2024
  • Preis
    175,00
  • Fortbildungsnummer
    OS24/20

Weitere Kursempfehlungen

Ausgeglichene Work-life-Balance

Zwischen Stressprävention und Psychohygiene "professionelles Herzblut" bewahren und pflegen

Augen, Schulter, Nacken entspannen – Stress lösen

Gelassen und gesund durch den Arbeitsalltag