Resilienz & mentale Stärke: Was uns unter Druck handlungsfähig bleiben lässt

Noch genügend Plätze vorhanden

Die individuelle Resilienz, also die psychische Widerstandskraft, trägt als „Immunsystem der Seele“ dazu bei, dass manche Menschen trotz widriger Umstände in der Lage sind, Krisen besser als andere zu bewältigen und sogar gestärkt daraus hervorzugehen.
Mentale Stärke ist vor allem aus dem Leistungssport bekannt –
sie hilft Athleten, sich unter Druck so zu regulieren, dass sie in der Balance bleiben und ihre inneren Ressourcen leichter abrufen können. Mentale Strategien verbessern die individuelle Leistungsfähigkeit und erhalten die Gesundheit.
Resilienz und mentale Stärke braucht es in helfenden und beratenden Berufen in krisengeprägten Zeiten mehr denn je. Das Gute ist: Beide Kompetenzen lassen sich trainieren und ausbauen!

Inhalte

  • Erklärungsmodelle zur Resilienz 
  • Techniken zur Selbstregulation in Krisen und Drucksituationen 
  • Antreiber und Glaubenssätze entlarven und nutzen 
  • Emotionale Ressourcen 
  • Kraftquellen und Energieräuber

Ziele

Strategien kennen und nutzen lernen, um die eigene Resilienz und mentale Stärke zu trainieren

Methoden

Impulse, Gruppenarbeit, Übungen

Zielgruppe

Fach-/Führungskräfte in helfenden und beratenden Berufen

Annette Reiners

Wirtschaftspsychologin, Sozialpädagogin; Mediatorin, langjährige Leitungstätigkeit in der Jugendsozialarbeit; freiberufliche Beraterin zu den Schwerpunkten: Team, Führung, Innovation und Konfliktlösung im Profit und Nonprofit-Bereich; Lehrbeauftragte an diversen Fachhochschulen, Buchautorin

  • Termin
    Fr, 18.10.2024
    09:00 - 16:00
  • Ort
    Online
  • Referent*innen
    Annette Reiners
  • Teilnehmer*innen max.
    15
  • Anmeldeschluss
    26.09.2024
  • Preis
    180,00
  • Fortbildungsnummer
    OS24/24

Weitere Kursempfehlungen

Ausgeglichene Work-life-Balance

Zwischen Stressprävention und Psychohygiene "professionelles Herzblut" bewahren und pflegen

Augen, Schulter, Nacken entspannen – Stress lösen

Gelassen und gesund durch den Arbeitsalltag

Gesund bleiben im Beruf – Trotz hoher Anforderungen

Die persönliche Resilienz stärken